Curacao Hotels

Kolonialer Charme und bunte Unterwasserwelten

Curacao ist die dritte im Bunde der ABC-Inseln, die zur Niederländischen Karibik gehören. Als ‘Inseln unter dem Winde’ bezeichnet man die kleine tropische Inselgruppe. Die ABC-Inseln liegen relativ isoliert vor Venezuelas Nordküste. Dank der Tatsache, dass sie sich in einem relativ entfernten Winkel der Karibik befinden, sind sie bis heute grösstenteils ursprünglich geblieben. Erfahrene Reisende aus aller Welt schätzen darum die authentische karibische Atmosphäre. Aruba, Bonaire und Curacao gelten noch immer als Geheimtipp für Karibik Ferien, weil sie sich eine charmante Eigenständigkeit bewahrt haben. Neben grossartigen Unterwasserparadiesen – die ABC-Inseln zählen zu den besten Tauchgründen der gesamten Karibik – bieten die Inseln aber auch an Land zahllose Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Mit seiner reizvollen holländischen Kolonialarchitektur, einer blühenden Kunst- und kulinarischen Szene und den ausgezeichneten Geschichtsmuseen fühlt sich Curacao wie ein kleines Stück Europa am Rande der Karibik an. Ein Stück Europa auch, das mit herrlichen Stränden, erstaunlichen Schnorchel- und Tauchmöglichkeiten und einer wilden, unerschlossenen Westküste, die mit stacheligen Kakteen übersät und von peitschenschwanzblauen Eidechsen bewohnt ist. Curacao hat auch eine florierende Wirtschaft und so gibt es in der Inselhauptstadt Willemstad neben den weltberühmten Fassaden mit pastellfarbenen Kolonialhäusern auch Stadtteile mit Fabriken und Gewerbebetrieben. Das gesamte Stadtzentrum von Willemstad steht auf der Liste des UNESCO Welterbes. Der gemächliche Hauptort ist Ausgangspunkt zu den Stränden im Westen, darunter der Blue Bay, einem äusserst beliebten Tauchrevier. Wenn Sie auf der Suche nach einem karibischen Reiseziel sind, das sein eigenes Tempo vorgibt, dann ist Curacao das Richtige für Sie.

Avila Beach HotelHotel RatingHotel RatingHotel RatingHotel Rating
Preis auf Anfrage
Curaçao
Avila bedeutet: Strand, Entspannung, Spitzenküche, Shopping, Architektur, Geschichte, Musik und Natur. Die im...
Lions Dive Beach ResortHotel RatingHotel RatingHotel RatingHotel Rating
Preis auf Anfrage
Curaçao
Das Lions Dive & Beach Resort Curaçao bietet ein sehr gutes Tauchangebot und ist durch die ideale Lage der perfekte...
Papagayo Beach HotelHotel RatingHotel RatingHotel RatingHotel Rating
Preis auf Anfrage
Curaçao
Das im Jahr 2013 eröffnete Papagayo Beach Hotel zeichnet sich durch sein modernes und minimalistisches Design aus....

Hotels für alle Ansprüche

Blaue Cocktails und elegante Hotel Suiten auf Curacao

Locker geht es auch in den zahlreichen Hotels auf der Insel zu und her – Entspannung und Erholung gehören hier scheinbar zum Pflichtprogramm. Die Menschen auf Curacao sind für ihre Gastfreundschaft bekannt, überall begegnet man lachenden Gesichtern. Diese Herzlichkeit überträgt sich auf Gäste und so wird es nicht lange dauern, bis Sie sich nach Ihrer Ankunft auf Curacao auf den gemächlichen, entspannten karibischen Rhythmus einlassen. Vielleicht kennen Sie den berühmten, nach kräftigen Orangenaromen schmeckenden, knallblauen Likör Blue Curacao. Diese Farbe kommt nicht von ungefähr, ist doch dieses intensive Blau überall auf der Insel omnipräsent: Häuserfassaden, das glitzernde Meer vor der Küste, der Himmel und die Cocktails an der Hotelbar, sie alle funkeln in wunderschönen Blautönen, die Fernweh vermitteln. Der namensgebende Likör, der eisgekühlten Cocktails einen einzigartigen Nachgeschmack verleiht, kommt auch an der Hotelbar des Floris Suite Hotel & Spa grosszügig zum Einsatz. Als ‘Adults Only’ ist das Boutique Hotel für Gäste ab 18 Jahren konzipiert. Es verfügt über Deluxe-Suiten mit Blick auf den Aussenpool oder tropische Gartenanlagen. Hier lässt sich stilvoll und elegant in Curacao entspannen.

Aus dem Hotelzimmer direkt ins Korallenriff

Das Hotelangebot auf Curacao ist breit; neben luxuriösen Resorts und schicken All Inklusive Häusern gibt auch einfachere Mittelklassehotels. Bei Tauchfans besonders beliebt ist das Lions Dive & Beach Resort südlich von Willemstad. Das legere Resort ist im typisch holländisch karibischen Stil erbaut und verfügt über diverse Restaurants und Bars. Die bis dreistöckigen Gebäude liegen direkt am Strand und sind von üppigen tropischen Gartenanlagen umgeben. Zum Hotel gehört ein 5* PADI Tauchzentrum mit eigenen Tauchbooten und Ausrüstungsverleih. Wer mit der Familie nach Curacao reist, ist mit dem weitläufigen Sunscape Curacao Spa & Casino Resort bestens beraten. Das beliebte All Inclusive Hotel liegt an einem durch eine vorgelagerte Felsmauer geschützten Lagune. Das breite Sportangebot und verschiedene Restaurants und Bars in der Anlage gestalten den Aufenthalt sehr angenehm.

Luxuriös wohnen in der ehemaligen Gouverneurs Residenz

Natürlich ist Curacao ein Paradies für Taucher, aber nicht nur Wasserratten kommen auf der sympathischen Karibik Insel voll auf ihre Kosten. Wenn Sie beispielsweise im Curacao Marriott Beach Resort & Casino an der Piscadera Bay unterkommen, erwartet Sie ultimativer karibischer Luxus, der perfekt mit europäischem Charme der alten Welt vermischt ist. Fünf Minuten von der Hauptstadt Willemstad entfernt liegt das Hotel in einer sechs Hektar grossen tropischen Gartenanlage direkt am Strand. Die 328 luxuriösen Gästezimmer und Suiten haben alle einen eigenen Balkon. Das älteste sich noch in Betrieb befindliche Hotel in Curacao ist das ehrwürdige und äusserst luxuriöse Avila Hotel. Das in einer ehemaligen Gouverneurs Residenz untergebrachte und vielfach ausgezeichnete Traditionshaus ist bei Hochzeitsreisenden besonders beliebt. Das Hotel verfügt über zwei Privatstrände, die durch vorgelagerte Wellenbrecher vor Wind und Wellen geschützt sind. Gerne beraten Sie unsere Karibik Spezialisten und finden für Sie Ihr Wunschhotel auf Curacao. Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern