Aruba, Karibik

Aruba Badeferien

Unsere Spezialisten empfehlen Ferien auf Aruba

Schon der Stamm der Arawak, welcher einst vom nahen Festland aus die schöne Insel Aruba bewirtschaftete, wusste wie einzigartig die Insel ist. Da sie zu den sogenannten ABC-Inseln gehört und diese mit den Niederlanden verbunden sind, ist es nicht verwunderlich, dass Sie heutzutage auf Aruba in vielen Orten holländisches Flair verspüren. Aruba ist ein Traumziel für entspannte Aktivferien, da Sie vielen herrlichen Aktivitäten wie Surfen, Tauchen und Schnorcheln Unterwasser nachgehen können. Die herrlichen Strände der Insel laden aber auch dazu ein, einfach in der Sonne zu liegen und eine grandiose Landschaft zu geniessen. Zögern Sie nicht, noch heute Ihre Aruba Ferien zu buchen. Unsere Spezialisten sind Ihnen gerne dabei behilflich, Ihre Aruba Reisen zu planen und Ihre individuellen Wünsche wie Kajak fahren im Sonnenuntergang zu ermöglichen.

Aruba – Entspannte Ferien & Natur pur an karibischen Stränden

Erleben Sie den Aruba-Effekt

Feinsandig, wunderschön und von kristallklarem Wasser umspült, so präsentieren sich Arubas Traumstrände. Einsame Buchten und herrliche Strände wie Mangel Halto und Eagle Beach in Oranjestad machen Aruba zu einer perfekten Destination für Badeferien der Extraklasse.

Der Aruba-Effekt sorgt für Harmonie mit sich selbst sowie mit anderen und auch mit der eindrucksvollen Natur der Insel. Das Gefühl kommt bereits auf, wenn man aus dem Flugzeug steigt und den ersten Fuss auf die Insel setzt. Dieses Gefühl begleitet Sie nicht nur während Ihres Traumurlaubs auf Aruba, sondern noch lange nachdem sie wieder abgereist sind.

Egal, ob Sie einfach am Strand liegen und die wundervolle Natur um sich herum geniessen oder lieber Wassersport treiben, die Strände von Aruba werden den Aruba-Effekt auch bei Ihnen hinterlassen. Noch ein Grund mehr die karibische Seite der Niederlande als Ihr nächstes Reiseziel zu wählen.

Arubas weisse, palmengesäumte Sandstrände entdecken

Die Auswahl an verschiedenen Stränden auf Aruba ist gigantisch. Besuchen Sie während Ihres Strandurlaubs die berühmten Strände wie Arashi Beach Noord, den «Traubenstrand» Druif Beach und Malmok Strand. Wenn Sie hingegen Aktivreisen bevorzugen, ist ein Ausflug zum Gebiet von Fishermans' Hut eine sehr gute Idee, da Sie dort nach Herzenslust dem schönen Tauchsport nachgehen können.

Der schönste Strand auf Aruba ist wohl Baby Beach, der sich an einer seichten Lagune erstreckt und deswegen von vielen Familien besucht wird. Türkisblaues Wasser, welches sich durch seine Klarheit auszeichnet und eine Atmosphäre, in der man sich gerne aufhält, machen diesen Bereich von Aruba zu einem Ort, an dem Sie sich während Ihres Besuchs auf der Insel wohlfühlen werden.

Tauchen, Schnorcheln, Kitesurfen, Klettern oder Wandern – Aruba Aktiv

Die geographischen Bedingungen Arubas laden auf einzigartige Art und Weise zu Aktivitäten sowohl an Land als auch im Wasser ein. Das sanfte, türkis-schimmernde Meer und die malerischen Strände grenzen an den Arikok Nationalpark, der durch einen zerklüfteten Küstenstreifen, indische Felsmalereien und das wilde, abenteuerliche Landesinnere begeistert. Stellen Sie Ihre Ausdauer bei einer Wanderung auf den schroffen Pfaden des Nationalparks, beim Klettern an den Felsen Ayo und Casibari, oder beim Aufstieg auf den Hooiberg auf die Probe. 

Die Vielzahl an Aktivitäten im Bereich Wassersport schliessen unter anderem Tauchen, Schnorcheln und Surfen ein. Der Tagesausflug mit dem Boot zu den Riffen beinhaltet eine fantastische Unterwassersicht sowie einige der beeindruckendsten Tauchgänge und Fischschwärme. Windsurfen und Kitesurfen zählen zu den beliebtesten Aktivitäten in Aruba und die windreiche Nordküste bietet hierfür ideale Bedingungen. Ferien in Aruba werden niemals langweilig, da die Wasser-Aktivitäten praktisch unendlich sind.

Auch auf den Strassen und Wege lassen sich Abenteuer erleben – mieten Sie einfach einen der neuen und leichten Ultra-Geländewagen oder ein Mountain-Bike. Für Abenteuer mit nur einer Pferdestärke, satteln Sie doch einfach die Pferde für einen eher gemütlichen Ausritt oder einen, der Ihnen alles abverlangt. 

Im Luxus schwelgen und Relaxen – Aruba Resorts

Vor allem im Südwesten von Aruba finden Sie zahlreiche Strände, die durch ihre Schönheit einfach nur traumhaft sind. Aber auch in den anderen Regionen von Aruba gibt es unvergleichliche Strände, die Sie dazu einladen, sich in einer von Frieden und Harmonie geprägten Umgebung einfach nur zu erholen. Aber auch die malerischen Orte auf Aruba wie Pos Chiquito, Palm Beach und der «Traubenstrand» Druif Beach sind sehr empfehlenswerte Ausflugsziele, wenn Sie auf Aruba unterwegs sind.

Eines unserer liebsten Resorts in Oranjestad ist das Manchebo Hotel, wo Sie Ihre Badeferien direkt am paradiesischen Sandstrand verbringen.

Ferien auf der Insel Aruba – Nachhaltiges Reisen in herrlicher Umgebung

Die Karibikinsel Aruba setzt schon seit Langem auf Nachhaltigkeit, damit dieses karibische Paradies in den niederländischen Antillen auch zukünftigen Generationen erhalten bleibt. Um die vielfältige Natur mit puderweissen, karibischen Sandstränden, grünen Landschaften und felsigen Naturküsten zu wahren, wurden in den letzten Jahren zahlreiche Anpassungen vorgenommen. So sind beispielsweise Einweg-Kunststoffe ebenso wie oxybenzonhaltige Sonnencremes seit Anfang 2019 auf der Insel verboten. Zudem bezieht Aruba 40% des Energiebedarfs aus Windenergie.

Spezialisten-Team
Offerte
Bei uns bekommen Sie Expertenwissen aus erster Hand: Dank dem einzigartigen Know-how von unseren langjährigen Reisespezialisten sind unsere Beratungen nicht nur zuverlässig und individuell, sondern beruhen auch auf echten eigenen Erfahrungen. Aus diesem Grund sind Spezialisten-Offerten oder Beratungen bei uns mit einer Aufwandsentschädigung von CHF 150.- verbunden. Eine erste telefonische Bedarfsabklärung ist kostenlos. Bei einer definitiven Buchung wird dieses Honorar Ihnen selbstverständlich angerechnet.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern