`Badeferien in Panama - Reisen vom Spezialisten | Knecht Reisen

Panama Badeferien – Natur pur!

Das Land der tausend Inseln

Panama City ist ein lautes, buntes, abwechslungsreiches Sammelsurium an Wolkenkratzern vor einer faszinierenden Kulisse von grünen Hügeln. Hier bietet sich ein hervorragender Ausgangspunkt für Ihre Mietwagenrundreisen durch dieses herrliche Land am Panamakanal. Natürlich hält Sie nichts lange in dieser Stadt – Sie wollen die Strände der Küsten Panamas erkunden. Idyllische Inseln und herrliche Sandstrände locken! Im San Blas Archipel lernen Sie die ursprüngliche Kultur der Kuna-Indianer kennen. Das Naturparadies Bocas del Toro mit zahlreichen Städten, aber auch einem Meeres-Nationalpark, lädt zum Tauchen und Schnorcheln ein. Vor der Küste Panamas verbringen Sie unvergessliche Stunden rund um die Koralleninseln, die Taucher aus aller Welt anlocken. Unsere Panama Spezialisten stellen Ihren individuellen Reisplan für Sie zusammen – kontaktieren Sie uns!

Spezialisten-Team
Offerte
Wir freuen uns Ihnen bei Ihren Reiseplänen weiterzuhelfen und sind Ihnen für möglichst genaue Angaben dankbar.

Ein Naturparadies und die Kultur der Kuna-Indianer

Endlose, weisse Strände und tiefe, unberührte Wälder

Dass Panama Reisen so beliebt sind, ist eine eher neue Entwicklung: Die bezaubernden Landschaften und Szenerien des Landes und die perfekte Infrastruktur wurden den Menschen erst in den vergangenen Jahren so richtig bewusst. Unberührte Wälder und die exotische Fauna und Flora in den Naturparks wollen entdeckt werden. Sogar eine alpine Bergwelt mit wilden Gipfeln lädt zum Wandern ein. Vermutlich sind Sie auf Panama Ferien gekommen, weil Sie von den legendären Stränden und dem kristallklaren Wasser gehört haben. Unsere Panama Spezialisten stellen Ihnen Ihre ganz persönlichen Badeferien in diesem schönen Land zusammen. Zwischen Santa Clara und Rio Hato packen Sie den Schnorchel aus, schauen den Fischen unter Wasser zu und kommen der Natur ganz nahe.

Weisser Sand? Gibt es auch in Schwarz!

Bei Rundreisen durch Panama offenbart das Land seine ganze Vielfalt und Schönheit. Weisse Strände voll feinkörnigem Sand kennt man aus den Reisemagazinen – aber wussten Sie, dass Sie in Panama auch Strände mit vulkanischem, schwarzem Sand finden? Das wird nicht an der Playa Blanca (wörtlich übersetzt "dem weissen Strand") passieren, schwarze Strände entdecken Sie an anderen Stellen. Unsere Panama Spezialisten empfehlen insbesondere die Provinz Coclé. Von hier aus sind Sie schnell in der Hauptstadt Panamas. Das Hochland El Valle de Anton erreichen Sie aber ebenfalls in kurzer Zeit – und das bildet einen reizvollen Kontrast zu Badeferien.

Privatinseln – Luxus und Natur geniessen

Die Isla Palanque ist immer noch ein Geheimtipp. Erscheint Panama eigentlich überall im Land extrem anmutig in seiner natürlichen Schönheit und suggeriert das Land aufstrebende Wirtschaftskraft in den boomenden Städten, so strahlt es hier schlicht Luxus aus. Und zwar einen Luxus, der sowohl auf der reichen Natur und intensiven Sonnenuntergängen voller Anmut basiert als auch auf der Ausstattung dieses kleinen Ressorts. Zehn landestypische und komfortabel eingerichtete Suiten warten auf Reisende. Die private Insel ist ein Paradies für Taucher, Taucherinnen und Schnorchler sowie Schnorchlerinnen. Luxus und Komfort müssen nicht mit Ruhe einhergehen: Die Insel bietet schöne Wanderrouten und lädt zum Kajakfahren ein. Sportliche Aktivitäten sind ganz selbstverständlich eingeplant. Verweilen Sie hier nicht zu lange – entdecken Sie die zahlreichen weiteren Inseln dieses schönen Landes auf Ihren Panama Reisen! Panama wird nämlich auch das Land der tausend Inseln genannt.

Kataloge

Online blättern oder bestellen

Online blättern