Kimberley Complete

Flagge Australien

Kimberley Complete

Eine Reise durch die Kimberley Region im Nordwesten von Australien gleicht einem spektakulären Abenteuer, da dieses Gebiet verhältnismässig noch sehr unerschlossen ist. Es erwartet Sie eine uralte Wildregion mit endlosen Horizonten, atemberaubenden Schluchten, einmaligen Felsformationen, einladenden Wasserlöchern und goldenen Stränden. Die unberührte und beeindruckend schöne Natur garantiert für ein unvergessliches Australienabenteuer. Einer der Höhepunkte dieser Reise ist mit Sicherheit der Helikopterrundflug über die atemberaubenden Mitchell Falls!
Daten
ab Preis in CHF p.P.
Termine & Preise
Daten
ab Preis in CHF p.P.
30.04.2018 - 31.05.2018
ab CHF 8‘628
01.06.2018 - 31.07.2018
ab CHF 8‘973
01.08.2018 - 14.09.2018
ab CHF 8‘628
Reisebüro
Filialleiterin
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Kimberley Complete

1. Tag Ankunft Broome
Sie werden vom Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Anschliessend können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden und haben die Möglichkeit, den schönen Sonnenuntergang über dem Cable Beach zu geniessen.

2. Tag Broome - Derby - Gibb River Road - Tunnel Creek - Windjana Gorge
Sie verlassen Broome und machen sich auf den Weg nach Derby und weiter zum Boab Prison Tree, der älter als 1'500 Jahre sein soll. Weiter geht es zum Tunnel Creek, wo Sie eine Wanderung durch den Tunnel machen. In der Windjana Gorge können Sie mit etwas Glück Süsswasserkrokodile beobachten.

3. Tag Windjana Gorge - Geiki Gorge - Halls Creek - Purnululu Nationalpark
Am Morgen verlassen Sie die Windjana Gorge und fahren weiter in südöstlicher Richtung auf dem Highway. Bei der Geiki Gorge geniessen Sie eine Bootsfahrt durch die Schlucht. In Halls Creek legen Sie einen kurzen Stopp ein, bevor die holprige Sandpiste in den Purnululu Nationalpark (Bungle Bungles) auf Sie wartet.

4. Tag Purnululu Nationalpark
Purnululu Nationalpark Sie wandern heute zur majestätischen Cathedral Gorge und entlang des Piccaninny Creeks. Sie haben heute genügend Zeit, den Nationalpark mit seinen bienenkorbähnlichen Felsdomen zu entdecken. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen Interessantes über die Flora und Fauna der Region, die geologische Geschichte sowie über die Bushmedizin und Bush-Tucker (Essen der Aborigines). Sie haben zudem optional die Möglichkeit zu einem Helikopterrundflug über die Bungle Bungles (gegen Gebühr).

5. Tag Purnululu Nationalpark - Kununurra
Sie unternehmen eine Wanderung zur Echidna Chasm, bevor Sie zurück auf den Highway fahren und weiter nordwärts nach Kununurra.

6. Tag Lake Argyle
Sie unternehmen eine Bootsfahrt auf dem Lake Argyle, dem grössten künstlich angelegten Stausee der südlichen Hemisphäre. Erfahren Sie mehr über die Flora und Fauna dieser Region. Am Abend geniessen Sie den Sonnenuntergang während eines Bootsausfluges auf dem Lake Kununurra mit anschliessendem Abendessen.

7. Tag Kununurra - Wyndham - El Questro Wilderness Park
Sie verlassen Kununurra und fahren in westliche Richtung. Den ersten Halt legen Sie bei der Parry's Lagune ein, um eine Bootsfahrt zu unternehmen. Anschliessend fahren Sie weiter und stoppen in Wyndham, um vom Five River Aussichtspunkt das eindrucksvolle Panorama über den Cambridge Golf zu geniessen. Kurz vor dem El Questro Wilderness Park fahren Sie auf die bekannte «Gibb River Road». Den Rest des Tages verbringen Sie im El Questro Wilderness Park auf eigene Faust.

8. Tag El Questro Wilderness Park - Home Valley Station
Den Morgen verbringen Sie im El Questro Wilderness Park und haben die Möglichkeit, in den warmen Quellen von Zebedee Springs zu baden. Nach einem köstlichen Mittagessen besuchen Sie die Emma Gorge und können sich im Naturpool abkühlen. Am Nachmittag fahren Sie über den berühmten Pentecost River und erreichen anschliessend die Home Valley Station. Diese Region war die Kulisse des Filmes «Australia» und überzeugt mit atemberaubender Landschaft.

9. Tag Home Valley Station - Mitchell Plateau
Sie fahren entlang des mächtigen Durack Flusses und fahren der Kalumburu Strasse entlang in Richtung Mitchell Plateau. Nach dem Mittagessen in der Drysdale River Station erreichen Sie die wunderschöne Landschaft ganz im Norden. Das Mitchell Plateau ist bekannt für die seltenen Livistonia Palmen, eindrucksvolle Wasserfälle und entlegene Wasserlöcher.

10. Tag Mitchell Plateau
Der ganze Tag steht Ihnen zur Verfügung um die atemberaubenden Mitchell Falls und die Aboriginalkunst in dieser Region zu erkunden. Sie werden dabei von einem Ureinwohner begleitet und erhalten viele wertvolle und äusserst interessante Informationen über das Leben der Ureinwohner in dieser kargen Region. Anschliessend geniessen Sie einen spektakulären Flug mit dem Helikopter über die Mitchell Falls.

11. Tag Mitchell Plateau - Drysdale River Station
Die Felsmalereien, welche in dieser Region entdeckt werden können, sind schätzungsweise 50'000 Jahre alt. Ihr heutiges Übernachtungsziel ist die Drysdale River Station, welche nahe der Gibb River Road liegt.

12. Tag Drysdale River Station - Manning Gorge - Galvans Gorge - Bell Gorge
Durch die Rinderzuchtgebiete der Kimberley Region und über die Gibb River Road erreichen Sie zahlreiche Schluchten und Sehenswürdigkeiten. Sie stoppen unterwegs bei der Manning Gorge, wo Sie Ihr Picknick-Mittagessen einnehmen. Anschliessend fahren Sie zur Galvans Gorge, wo Sie wiederum eine Wanderung unternehmen und im kühlen Naturpool schwimmen können. Ihr heutiges Übernachtungsziel ist das Camp bei der Bell Gorge.

13. Tag Bell Gorge
Den heutigen Tag können Sie ganz entspannt in Ihrer Unterkunft oder aktiv bei einer Wanderung zur Bell Gorge verbringen.

14. Tag Bell Gorge - Derby - Broome
Über den King Leopold Range Conservation Park fahren Sie nach Derby und weiter nach Broome. Hier geniessen Sie ein gemeinsames Abendessen.

15. Tag Broome
Die Tour endet nach dem Frühstück mit Ihrem Transfer zum Flughafen.

Ausblenden

Spezialisten Kontaktieren

Das könnte Ihnen auch gefallen

  30x in der schweiz