Höhepunkte Garden Route

Flagge Südafrika

Höhepunkte Garden Route

Die Reise führt Sie am Indischen Ozean entlang nach Port Elizabeth, wobei Sie viele Höhepunkte der Garden Route und des Inlands entdecken.
Termine und Preise auf Anfrage
Reisezentrum Windisch
Senior Product Manager
Weitere Spezialisten

Reiseprogramm
Höhepunkte Garden Route

1. Tag Mossel Bay
Sie werden in Ihrem Hotel in Kapstadt abgeholt und fahren entlang des Sir Lowry's Pass mit herrlicher Aussicht und durch üppige Landschaften zum Kap Agulhas, der südlichsten Spitze Afrikas. Der historische Leuchtturm gilt als Symbol für die Südspitze und schafft unvergessliche Erlebnisse. Via dem historischen Swellendam gelangen Sie nach Mossel Bay.

2. Tag Oudtshoorn
Die Reise führt Sie ins Inland nach Oudtshoorn. Auf einer Straussenfarm lernen Sie während einer Tour mehr über diese doch eigenartige Spezies. Geniessen Sie anschliessend einen edlen Tropfen auf einem lokalen Weingut, bevor Sie zu einer Besichtigung der Tropfsteinhöhlen Cango Caves aufbrechen, eines der grössten Naturwunder der Welt.

3. Tag Knysna
Nach dem Frühstück führt Sie die Reise via den Outeniqua Pass nach Knysna. Geniessen Sie einen eindrücklichen Ausflug zum Featherbed Nature Reserve. Die Natur und der türkisblau schimmernde Ozean werden Sie in Ihren Bann ziehen. Die Aussicht auf die Stadt mit Yachthafen ist ebenfalls faszinierend. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und viele Aktivitäten in und um Knysna erwarten Sie.

4. Tag Knysna
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Natur. Zuerst besuchen Sie den Garden of Eden mit seinen abwechslungsreichen Pflanzen. Danach erleben Sie das Monkeyland Primate Sanctuary, welches grosse Fortschritte in der Rehabilitation von früher eingesperrten Affen aufzeigt. Via einen Aussichtspunkt erreichen Sie unberührte und wunderschöne Strände, wo Sie den Nachmittag ausklingen lassen.

5. Tag Tsitsikamma Nationalpark
Nach dem Frühstück besuchen Sie Birds of Eden, ein Sanctuary mit wunderschönen Vogelarten, die hier heimisch sind. Ein weiterer Höhepunkt ist der Tsitsikamma Nationalpark und seine berühmte Hängebrücke beim Storms River Mouth.

6. Tag Port Elizabeth
Sie erreichen gegen Mittag Port Elizabeth. Ende der Reise oder individuelle Verlängerung.

Ausblenden

Ihre Latino Spezialisten für die Ferien in Südafrika

SIE WÜNSCHEN EINE BERATUNG IN IHRER NÄHE?

Die Spezialisten der Knecht Reisegruppe beraten Sie gerne auch an einem der 30 Standorte in der Schweiz.

  Die Reisebüros der Knecht Gruppe